Schulungen für Motorradfahrer
 
Vorbereitung einer Motorradtour, BaseCamp Schulung, Motorradnavigation, Erste Hilfe für Motorradfahrer,  Motorradpannen beheben

Willkommen auf unserer Webseite! 

Mit dem Motorrad unterwegs zu sein ist ein schönes Hobby, solange nichts Unvorhergesehenes passiert. Der Spaß ist jedoch schnell dahin, wenn das Navi nicht das macht was es soll, ein Unfall passiert oder das Motorrad wegen eines technischen Defektes streikt. Dabei ist es oft nicht das Geschehnis selbst, das den größten Stress verursacht, sondern die Unsicherheit nicht zu wissen was man in einer solchen Situation tun muß.

Aufgrund dieser Überlegungen ist ein Schulungskonzept für Motorradfahrer entstanden um solche Situationen besser in den Griff zu bekommen. Die Inhalte sind an die Praxis angelehnt und orientieren sich an dem was wir in Jahrzehnten auf etlichen tausenden Kilometern selbst erlebt haben und was auf einer Motorradreise die meisten Probleme verursachen kann. 


Tourenvorbereitung für Motorradfahrer

Die sinnvolle Vorbereitung einer Motorradtour ist Gegenstand dieses Kursteiles. Viele Probleme sind leichter zu handhaben, wenn man sich im Vorfeld einer Motorradreise schon mal Gedanken darüber gemacht hat. Die angesprochenen Themen reichen hier vom Zusammenstellen der Reiseapotheke, über sinnvolles Werkzeug und Zubehör bis hin zur Informationsbeschaffung im Vorfeld oder auf der Tour. 



 




 


Navigation für Motorradfahrer

Eine BaseCamp Schulung ist die Grundlage des Navigationsteiles. In diesem Teil soll der Umgang mit der Planungssoftware „Garmin BaseCamp“ sowie die Handhabung des Garmin Motorradnavis vermittelt werden. Nach dem Erörtern der Grundlagen einer Routenplanung folgt eine Einführung in BaseCamp. Anhand von Beispielen werden die Einstellungen und Menüpunkte des Programmes besprochen. Anschließend wird in einem praktischen Beispiel eine Motorradtour geplant. Vor dem Überspielen der Reise auf das Navigationsgerät werden die Möglichkeiten und die Handhabung des Gerätes besprochen. Nach Fertigstellung der Tour am Computer erfolgt die Übertragung auf das Navi. Anschließend wird der Umgang mit den Daten auf dem Gerät erklärt. Auch Planungssoftware und Navigationsgeräte anderer Hersteller können besprochen werden.

Grundlegende Computerkenntnisse (kopieren, einfügen, Umgang mit Dateien und Dateiablage) werden vorausgesetzt. 

Mitzubringen: Laptop mit Software „Garmin BaseCamp“ und eigenes Navi. 






Technische Hilfe für Motorradfahrer

Beim Vergleich von Motorrädern aus früher Zeit mit den aktuellen Modellen von heute stellt man fest, dass immer mehr Elektronik verbaut wird. Während sich bei früheren Modellen fast alle Probleme mit dem Werkzeug beseitigen liesen das standartgemäß mitgeliefert wurde, zählt heutzutage bei einigen Motorradmarken das Bordwerkzeug schon als Sonderzubehör. Was also tun wenn uns das zweirädrige Gefährt nach einer Pause mit einem Plattfuß erwartet oder beim Drücken auf den Startknopf keinen Ton mehr von sich gibt. Dieser Kursteil befasst sich mit den Möglichkeiten, kleinere Defekte, die uns am weiterfahren hindern zu beseitigen. Themen sind neben der Reparatur des oben erwähnten Plattfuß auch elektrische sowie mechanische Defekte am Motorrad. 






Erste Hilfe für Motorradfahrer

Motorradfahren ist immer mit dem Gefühl von „Freiheit“ verbunden. Leider passieren bei diesen Fahrten auch Pannen und Unfälle. Da Motorradfahrer bekanntlich keine „Knautschzone“ haben, sind meist gravierende Verletzungen bei einem Crash die Folge. In diesem Seminarteil werden Motorradspezifische Erste Hilfe Maßnahmen wie :

•       Absichern der Unfallstelle / Eigenschutz

•       Notruf absetzen

•       Spez. Hilfsmaßnahmen wie Helmabnahme,

•       stabile Seitenlage und Feststellen der

•       Vitalfunktionen

erklärt und eingeübt.

Weiterhin sprechen wir die Themen Schock und Herz – Lungen – Wiederbelebung an. Ein Übungsdummy steht zur Verfügung

Mitzubringen sind: Eigener Helm und Motorradjacke 







 

0988